So installieren Sie Etherpad lokal mit Docker

Kürzlich habe ich mit ein paar Leuten darüber gesprochen, wie Etherpad so gut für die kollaborative Bearbeitung funktioniert. Ich erkannte, dass es eine Weile her war, seit ich Etherpad benutzt hatte und, mit einem Flugzeugflug vor mir, fragte ich mich, wie schnell ich es installieren konnte, um damit zu spielen. Es stellte sich heraus, extrem einfach durch Docker! Alles, was ich tun musste, war:

Docker Pull Etherpad/Etherpad

docker run -d --name etherpad -p 9001:9001 etherpad/etherpad

Und dann habe ich meinen Browser nur auf:

http://localhost:9001

… Und… ta da! Dort schaute ich auf Etherpad und konnte anfangen, meine eigenen "Pads" zu schreiben!

Das war es!

Es gibt natürlich VIEL mehr Dinge, die Sie mit dem Docker-Image tun könnten. Die Docker Hub-Seite für Etherpad durchläuft alle Optionen, die Sie zum Erstellen und Bereitstellen Ihres eigenen Images verwenden können.

Aber für mich war einfach das Ziehen und Ausführen des Images genug – das ist die Kraft von Docker zum Testen und Prototyping. Einfach und einfach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.